#WeAreDeltaLight
#Collaborations

DESIGN KOLLABORATIONEN

Im Laufe unserer Geschichte haben wir uns darauf konzentriert, Lichtlösungen zu schaffen, die jedes Gebäude oder jede Architektur aufwerten können. Für einige dieser Kollektionen haben wir mit externen Designern zusammengearbeitet, wodurch sich neue, aufregende Möglichkeiten in der Beleuchtung eröffnet haben.

Die Verschmelzung der Visionen und Konzepte dieser führenden Architekten und Designer mit unserer hauseigenen R&D- und Produktionskompetenz, ist beispielhaft dafür, wie Delta Light Hand in Hand mit ihnen den Schritt in die Zukunft geht.

UNSTUDIO

Soliscape

UNStudio wurde 1988 von Ben van Berkel und Caroline Bos gegründet und hat sich auf bahnbrechende Architektur und Design spezialisiert, von Brücken über öffentliche Gebäude, Büros, Wohnhäuser, Ausstellungen, Produkte bis hin zu städtischen Masterplänen. Mit über 120 abgeschlossenen Projekten in Asien, Europa und Nordamerika baut das Studio seine globale Präsenz weiter aus. Mit ihren jüngsten Aufträgen unter anderem in den Vereinigten Arabischen Emiraten, China, Südkorea, Italien, Deutschland und den Vereinigten Staaten, steht der Name UNStudio (United Network Studio) für die kollaborative Natur des Büros.

„Da das, was wir heute entwerfen, normalerweise in drei bis fünf Jahren gebaut wird, sind wir es gewohnt, mit der Zukunft im Hinterkopf zu arbeiten. Die Zukunft ändert sich jedoch schneller als je zuvor. Selbst die genauesten Vorhersagen können durch einen plötzlichen technologischen Fortschritt hinfällig werden. Um sicherzustellen, dass wir nicht zu einer Material- und Investitionsverschwendung beitragen, die in der heutigen Welt nicht mehr tragbar oder angemessen ist, entwickeln wir Strategien, die nicht nur die Zukunft vorwegnehmen, sondern auch mögliche Veränderungen in dieser Zukunft.“

UNStudio und Delta Light haben sich zusammengetan, um das Wohlbefinden der Menschen in unseren sich schnell verändernden Arbeitsumgebungen zu verbessern. Gemeinsam haben wir SOLISCAPE entwickelt, ein Beleuchtungssystem, das die Lösung dieser komplexen Herausforderungen erleichtert, darauf reagiert und dazu beiträgt, sie zu lösen. Ein vielseitiges und flexibles Tool, das zur Gestaltung humanisierter Umgebungen entwickelt wurde.

unstudio.com

Im Jahre 2018 gründete Ben van Berkel UNSense, ein Arch-Tech-Unternehmen, das humanisierte Tech-Lösungen für unsere Umwelt entwickelt und integriert. Ben van Berkel hat an vielen Architekturschulen auf der ganzen Welt Vorträge gehalten und unterrichtet.

Von 2011 bis 2018 hatte er den Kenzo Tange Visiting Professor’s Chair an der Harvard University Graduate School of Design inne, wo er ein Studio zum Thema Gesundheit und Architektur leitete. 2017 hielt Ben van Berkel außerdem eine TEDx-Präsentation über Gesundheit und Architektur. Darüber hinaus ist er Mitglied des Taskforce-Beirats Bauindustrie des niederländischen Wirtschaftsministeriums.

DEAN SKIRA
NimePolesanoConform

Dean Skira ist der Gründer von Skira, einem preisgekrönten Büro mit Sitz in Pula (Kroatien) und Projekten in der EU, dem Nahen Osten, Russland, Kanada und Großbritannien. Seit über 30 Jahren baut und kreiert er hauptsächlich mit immateriellen Formen und arbeitet mit Investoren, Architekten und Designern zusammen, um kreative Lichterlebnisse zu schaffen.

skira.hr

Nime

The absence in its presence
The presence in its absence

Mit einer Miniaturöffnung von nur 10 mm konzentriert sich Nime auf das Wesentliche und rückt es ins rechte Licht. Es geht nicht um Nime, es geht darum, was Nime kann. Die Kombination ihres fokussierbaren Abstrahlwinkels in Verbindung mit ihrer Einstellbarkeit ermöglicht eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten, wobei ein einheitliches Erscheinungsbild über das gesamte Projekt hinweg erhalten bleibt.

Polesano
Bei der Beleuchtung des Außenraums setzt die smarte LED Mastleuchte Polesano, neue Maßstäbe. Sei es ein Fußgängerweg, eine Straße, ein Park, ein öffentlicher Platz, eine Fassade oder eine Landschaft, Polesano bietet Planern maximale Flexibilität, um verschiedene optische Eigenschaften zu kombinieren und dabei die gleiche Ästhetik für das gesamte System beizubehalten, unabhängig vom jeweiligen Bereich.

Conform
Das elegante Design mit mehreren Farbkombinationen, das spezifische sonnenähnliche Spektrum, der herausragend niedrige UGR, das ausgewogene Direkt /Indirekt Verhältnis…kein Zweifel: Conform ist um das Licht herum konzipiert. Sie umschließt die Lichtquelle nicht nur perfekt, sondern verstärkt sie in mehrfacher Hinsicht. Conform verwendet Delta Light’s Natural Light Technology® (NLT), hochmoderne LEDs, die dem Sonnenlicht sehr nahekommen. Dazu gehört ein breiteres Spektrum, das für das menschliche Auge angenehmer ist und jegliche Farben hervorhebt, sowie eine verstärkte Cyan-Energie, die die menschliche Aktivität impulsiert.

NITEO LIGHTING
Needle
Niteo Lighting ist ein in Seattle ansässiges Büro für Lichtdesign, das von Jason Edling & Key Anderson gegründet wurde und auf 25 Jahre Expertise zurückblicken kann. Niteo hat das Ziel, Kunden in einen technisch versierten Dialog einzubinden, der es den Projektbeteiligten ermöglicht, gemeinsam zum Designprozess beizutragen. Ihr beeindruckendes Portfolio umfasst Museen, Gastgewerbe, Einzelhandel, Wohnhäuser, Landschaften und Kunstinstallationen. Niteo und Delta Light erarbeiteten gemeinsam das Design von Needle, einer eleganten und verspielten Leuchte, die das Licht dorthin bringt, wo es gebraucht wird.

niteolighting.com

OMA
XY180

OMA ist ein internationales Büro, das von Rem Koolhaas gegründet wurde und die traditionelle Grenze von Architektur und Urbanismus verbindet. AMO, ein Forschungs- und Designstudio, wendet architektonisches Denken auf Bereiche jenseits davon an. XY180 ist eine dreiteilige Leuchtenkollektion, die von OMA entworfen wurde. Die Kollektion entstand aus der Faszination für Punkt, Linie und Fläche, Schlüsselfaktoren im Diskurs der Architektur. Die Kollektion verwendet präzise und geometrische Proportionen. Die Basiselemente, zu denen eine Tubusleuchte und ein Strahler gehören, können mit einem Gelenk kombiniert werden, um unzählige Lichtszenen zu erzeugen, sowohl essenzielle als auch komplexe.

oma.eu

NATHALIE DEWEZ
Still

Die Arbeiten von Nathalie Dewez reichen von kleinen Objekten bis zu monumentalen Installationen, von Einzelstücken bis zu Industrieprodukten. Ihre Entwürfe offenbaren die Leidenschaft für skulpturale Formen und überlegene Handwerkskunst. Einige ihrer ikonischen Werke wurden mehrfach ausgezeichnet. Nathalie ist eine Designerin, deren Hauptmedium das Licht ist und deren Materialien zwischen Metall, Glas und anderen langlebigen Medien variieren, ob sie nun Leuchten, Objekte, Einrichtungsgegenstände oder Großskulpturen entwirft. Still funktioniert wie ein Mobile. Die Pendelleuchte hat die Besonderheit, dass die Lichtquelle außermittig von ihrem Aufhängepunkt angeordnet ist, wodurch eine ständig wechselnde elegante Dynamik entsteht. Durch ihre Länge kleidet und betont sie einen Raum, ohne dass es Unordnung gibt.

nathaliedewez.com

Take a look at our highlights from The Lighting Bible 14
#Comfort&Precision #Elegance #Humanized #Outdoor #Reflections #Rhythm #Skin #WeAreDeltaLight AllHighlights